Unsere App für Android hier runterladen und keinen Termin und andere Einträge auf unserer Homepage mehr verpassen!

+++ Aktuell +++

für Alle Kinder des Gemeindekindergartens Aufham: Vorerst gilt ein Betreuungsverbot wegen Coronavirus (COVID-19) bis einschließlich 19. April 2020!
Demnach dürfen Kinder vorerst bis einschließlich 19. April 2020 keine Kindertageseinrichtung besuchen. Damit entfallen die regulären Betreuungsangebote. Für bestimmte Gruppen gibt es jedoch ein Betreuungsangebot. Dieses gilt für alle Erziehungsberechtigten, die in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an eine Betreuung ihrer Kinder gehindert sind. Hierfür gilt jedoch dass beide Elternteile gleichzeitig daran gehindert sein müssen, ihre Kinder eigenständig zu betreuen. Bei Alleinerziehenden genügt es, wenn der alleinerziehende Elternteil zur genannten Gruppe gehört.

für Eltern der Vorschulkinder: Schuleinschreibung in der Grundschule Anger/Aufham!
Die Schuleinschreibung an der Grundschule Anger findet nicht in den Räumen der Grundschule statt. Alle erforderlichen Unterlagen werden auf dem Postweg zugestellt. Wir bitten die Anmeldeunterlagen der Schule sobald als möglich zuzustellen. Gerlinde Birner, Rektorin

für Eltern des Gemeindekindergartens Aufham: Ab Montag, den 30.03.2020 halbe personelle Besetzung im Gemeindekindergarten Aufham!
Ab Montag, den 30.03.2020 ist der Gemeindekindergarten Aufham wieder mit der Hälfte des Teams personell besetzt. Nach wie vor gelten die gleichen Beschränkungen für die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen wie bisher. Sollten Sie zu der Personengruppe gehören, deren Kinder zur Zeit von uns betreut werden dürfen, dann melden Sie sich bitte vormittags von Mo. - Fr. unter der Kindergartennummer 08656/7345 und ansonsten unter der Nummer 08651/710301 oder 0170/4363977.

Tagebuch

Besuch der Vorschulk...

Die Vorschulkinder durften nach Salzburg ins Landestheater fahren, um sich dort...

Ringer-Probetraining...

Mit zwei sehr guten Ringertrainern durften unsere Vorschulkinder eine tolles Sch...

Die Vorschulkinder 2...

Die Vorschulkinder durften zur Burg Hohenwerfen fahren, um dort mit der Hexe Bur...

Großer Abschlussausf...

Die Vorschulkinder durften an einem Freitgag bei schönstem Sonnenschein an den P...

Die geländegängigen...

Als Abschlussausflug fuhren die Waldkinder in den Mini-Kletterpark nach Anif. Do...

Die Waldkinder gehen...

Alle Waldkinder durften mit dem Kirchner Bus nach Lofer fahren, um auf eine toll...

Über uns

Aus der Geborgenheit der Familie kommt das Kind zu uns in die Einrichtung.
In unserem Kindergarten und unserer Kinderkrippe findet es diese wieder.

Gemeinsam mit den Eltern unterstützen und erweitern wir die im Kind grundlegenden Kompetenzen und orientieren uns an den individuellen Stärken, Wünschen und Bedürfnissen eines jeden einzelnen Kindes.

Eine gute Bildung und Erziehung sind auf eine gute und liebevolle Betreuung angewiesen.

"Das Ausmaß der gegenseitigen Wertschätzung, der Achtung und Warmherzigen Zugewandtheit ist entscheidend für Gedeihen und Belastbarkeit zwischenmenschlicher Beziehungen und für die
Entwicklung jedes einzelnen Menschen. ".

Unsere Prinzipien

Natur- und Umweltbildung

Die Natur ist im besonderen Maße als Quelle der Freude und Entspannung zu verstehen. Dort unter freiem Himmel gelingt es am Besten den Kindern die Verantwortung für sich und ihr Umfeld nahe zu bringen. Unsere Kinder sind die Gestalter von morgen.

Lernen und Bildung durch Bewegung

Durch Bewegung lernen Kinder am effektivsten. Jede Empfindung über den Körper wird zur Basis für die Selbstbildung des Kindes. Mit den sich entwickelnden motorischen Fähigkeiten werden Wahrnehmungserfahrungen verfeinert und im Gedächtnis gespeichert.

Herzensbildung

In einem geborgenen Umfeld gelingt ein gutes soziales Miteinander. Respekt, Einfühlungsvermögen und Empathie sind dabei unerlässliche Eckpfeiler unserer Gesellschaft und unser Anliegen diese den Kindern zu vermitteln.

Unser Team

Isabell Schaber-Sorre

Leitung und Gruppenleitung der Bärenhöhlengruppe

Elisabeth Nitzinger

Erzieherin/Gruppenleitung in der Löwenzahngruppe

Kathrin Ortner

Kinderpflegerin in der Löwenzahngruppe

Heidi Jäger

Erzieherin/Gruppenleitung im Wichtelstübchen

Meike Adams-Schöndorfer

Erzieherin im Wichtelstübchen

Martina Helminger

Kinderpflegerin im Wichtelstübchen

Silke König

Kinderpflegerin in der Bärenhöhlengruppe

Kontakt

  Kirchenstrasse 18, 83454 Anger/Aufham

  08656/7345

*
*
*
*
*